05.04.2016

Raymond E. Waydelich · Lydia Jacob Story


Sehr geehrte Damen und Herren,

den Künstler Raymond E. Waydelich und unser Haus verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft,
die 1974 auf der Art Basel begann. Schon 1975 stellte die Galerie Domberger auf dem Kölner
Kunst Markt Raymond Waydelich’s Objektkästen der Serie „Lydia Jacob Story“ sehr erfolgreich
aus.

Der für den Betrachter rätselhafte, jedoch hochkreative Zyklus basiert auf einem von Waydelich
auf einem Flohmarkt entdeckten Tagebuch der Zuschneiderin Lydia Jacob.

In unserer Frühjahrsausstellung sehen Sie neben den besonderen Objekten der Lydia Jacob Story ebenfalls zahlreiche Grafikblätter des Künstlers, die in verschiedenen Techniken gedruckt, geprägt
und von Raymond E. Waydelich collagiert wurden.

Zur Einführung spricht Frau Dr. Katrin Burtschell, Freie Kunstakademie Nürtingen.
Raymond E. Waydelich ist anwesend.

Die Ausstellung ist zu sehen von 19. April bis 31. August 2016 jeweils
Di-Do 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr und Fr 9 bis 14 Uhr.

Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch in die fantastische Welt der Lydia Jacob entführen!
Ich freue mich auf Sie!

Ihr

Michael Domberger